Grafik

Please find the English version down below.

9. Internationale Anwenderkonferenz Biomassevergasung

Innsbruck, 5 Dezember 2017


             (Foto: MCI)

Am 5. Dezember 2017 fand die 9. „Internationale Anwenderkonferenz Biomassevergasung“ (IAKB) im Management Center Innsbruck (MCI) statt. Unter den 80 Teilnehmern waren Hersteller, Wissenschaftler, Anwender, Experten, Behördenvertreter und Politiker aus dem europäischen Raum. Hochkarätige internationale Referenten gaben einen tiefen Einblick in die Chancen und Perspektiven der Technologie, in Ihre vielseitigen Anwendungen und stellten innovative neue Ansätze vor. Erfahrungsberichte aus dem Betrieb von führenden Anlagebetreibern waren ebenso Teil des PROGRAMMS.

Organisiert wurde die Konferenz von der Fördergesellschaft Erneuerbare Energien e.V. (FEE) in Zusammenarbeit mit der Internationalen Energie Agentur Bioenergy Task 33 (IEA task 33).

 

Die Tagungsunterlagen stehen nun für Konferenzteilnehmer kostenlos zur Verfügung. Externe können diese auch für eine Schutzgebühr von 100€ erhalten. Anfragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Präsentationen                              Fotos                            Teilnehmerliste