Grafik

 Foto: MCI

Zum neunten Mal findet am 5. Dezember 2017 die Internationale Anwenderkonferenz zur Biomassevergasung statt, in Zusammenarbeit mit der FEE (Fördergesellschaft für Erneuerbare Energien) und der Internationalen Energie Agenturen (IEA Bioenergy Task 33). Das Management Center Innsbruck (MCI) tritt erneut als Host für diese Veranstaltung auf.

 

Hochkarätige internationale Referenten geben einen tiefen Einblick in die Chancen und Perspektiven der Technologie sowie in vielseitige Anwendungen und innovative neue Methoden. Erfahrungsberichte von führenden Anlagebetreibern sind ebenso auf dem Programm. Mehr als 100 Teilnehmer – Wissenschaftler, Anwender, Experten, Behördenvertreter und Politiker – werden erwartet.

 

Das vollständige Programm und das Anmeldeformular werden bald auf unserer Seite veröffentlicht.