Grafik

 

Workshop der AG "Vergasung von Biomasse" in Amberg

zum Thema

 „Biomasse-Heißgasfiltration, Filterstäube und Gesundheitsschutz“

am

Montag, dem 16. April 2018

 

Gastgeber:  

Herding GmbH Filtertechnik

 

Tagungsort

Herding GmbH Filtertechnik

August-Borsig-Straße 3

92224 Amberg

 

Programm

Tischvorlage

Teilnehmerliste

Fotos

 

13:00 Uhr

 

Eröffnung & Vorstellungsrunde

Dr. Torsten Birth, Fördergesellschaft Erneuerbare Energien e.V. (FEE e.V.)

13:10 Uhr

Begrüßung und Vorstellung der Herding GmbH Filtertechnik

Dr.-Ing. Urs Herding, CEO Geschäftsführer

13:20 Uhr

Das ALPHA Filtersystem für hohe Temperaturen

Stefan Hajek, Leiter F&E Herding GmbH Filtertechnik

13:50 Uhr

Trends in der Entwicklung der Heißgasfiltration

Jens Markgraf, Calida Cleantech GmbH

14:10 Uhr

Grundsätzliche Hinweise zum Umgang mit Staub aus Verbrennungsanlagen

Dr. Torsten Birth und Dieter Bräkow, AG VvBm FEE e.V.

14:30 Uhr

Kaffeepause

15:15 Uhr

Arbeits-, Gesundheits- u. Umweltschutz an Biomassevergasungsanlagen

Markus Kleinhappl, Ziviltechniker, Sicherheitsfachkraft, Thannhausen b. Weiz (A)

16:00 Uhr

Bisherige Erkenntnisse zum Gesundheits- und Arbeitsschutz, abgeleitet aus dem Beherrschen der Feinstäube von Biomasseverbrennungsanlagen

Daniel Büchner (krank) dafür Dr. Annett Pollex, DBFZ Leipzig

16:20 Uhr

Erfahrungen im Umgang mit Feinstäuben aus Sicht der Kaminkehrer

Alfred Köbler, TIW Oberpfalz

16:40 Uhr

Diskussion und Schlussfolgerungen, Empfehlungen für Hersteller und Betreiber, FuE-Bedarf

Dr. Torsten Birth, AG VvBm FEE e.V.

17:00 Uhr

Hinweise zur Besichtigung

Stefan Hajek, Leiter F&E Herding

17:20 Uhr

Kurze Pause und Formierung von Gruppen

17:30 Uhr

Besichtigung

18:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

 

Die Tagungsunterlagen stehen nun für Workshopteilnehmer kostenlos zur Verfügung. Externe können diese auch für eine Schutzgebühr von 75 € erhalten. Anfragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.