Grafik

 

Treffen der AG „Vergasung von Biomasse“

Zum Thema:

„Wege zu sauberem Holzgas –

Braucht die Praxis Theorie?“

 

am

Montag, dem 03. April 2017

 

Gastgeber:     Friedrich-Alexander-Universität

Erlangen-Nürnberg

 

Tagungsort:    

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Department für Chemie- und Bioingenieurwesen (CBI)

Lehrstuhl für Energieverfahrenstechnik, Prof. Dr.-Ing. Jürgen Karl

Fürther Str. 244 f, 90429 Nürnberg

 

Programm

Teilnehmerliste

 

 

 

1. Session: “Wege zum sauberen Holzgas – in der Theorie”

Moderation: Dominik Müller / FAU Erlangen-Nürnberg

 

13:00 Uhr

Begrüßung/Vorstellungsrunde

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Karl / FAU Erlangen-Nürnberg

 

Bioenergy2020+

DI Dr. Matthias Kuba / Unit Head - Unit Vergasung Bioenergy2020+

13:15 Uhr

Theorie der funktionierenden Vergasung oder auch der sauberen Vergasung

Prof. Dr.-Ing. Stefan Beer / OTH-Amberg-Weiden

14:00 Uhr

Theorie der funktionierenden Gasreinigung

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Karl / FAU Erlangen-Nürnberg

 

Kaffeepause

 

 

2.         Session: “Wege zum sauberen Holzgas – im richtigen Leben”

Moderation: Dieter Bräkow / FEE

 

15:15 Uhr

Optimierung industrieller Vergasungsanlagen

Frank Maierhans / Stadtwerke Ulm (angefragt)

15:45 Uhr

Entwicklung innovativer Holzvergasungstechnologien in KMUs

Klaus Röhrmoser / Gammel Engineering

16:15Uhr

Kooperationen zwischen Unternehmen und Wissenschaft - Innovationsförderung für KMU

Dr. Peter Wunsch / Bayern Innovativ

 

Open Session U2B

 „Angebote der wissenschaftlichen Einrichtungen für Unternehmen“

Wir freuen uns auf Ihre Kurzbeiträge (max. 6 Min)!

Moderation: Dominik Müller / FAU Erlangen-Nürnberg

 

16:45 Uhr

Vertreter wissenschaftlicher Einrichtungen, die Mitglied der AG VvBm sind, sind eingeladen in Kurzform ihr Leistungsspektrum vorzustellen, welches direkt auf Prozesse der thermochemischen Vergasung, ihrer Erkennung, Analytik, Darstellung und Beeinflussung zugeschnitten sind und unterbreiten Vorschläge für Kooperationen, Dienstleistungen und Projekte.

 

Qualitätskontrolle mit Hyperspektralkamera / Materialklassifikation

Dipl.-Ing. Torsten Birth / Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -Automatisierung IFF 

Messverfahren für Teerkomponenten im Synthesegas am EVT

Dipl.-Ing. Peter Treiber, Dipl.-Ing. Jonas Leimert

Arbeitsgebiete und Möglichkeiten zur Zusammenarbeit

Dr.-Ing. York Neubauer / Institut für Energietechnik Berlin

Katalytisch-adsorptive Teerentfernung aus biomassestämmigen Vergasungsgasen

Jenö Schipek, M.Sc. / Lehrstuhl für Energieverfahrenstechnik FAU

Biomassevergasung - Arbeiten bei und mit Fraunhofer UMSICHT

Tim Schulzke, Gruppenleiter Thermochemische Verfahren und Kohlenwasserstoffe

17:30 Uhr

Laborführung am Lehrstuhl für Energieverfahrenstechnik

 

 Gemeinschaftliches Abendprogramm