Grafik

 

Sicherheits-Workshop

 

"Fortsetzung: Kommerziell und technisch sicheres Inverkehrbringen und Betreiben von Biomassevergasungs-KWK-Anlagen"

am

Montag, 19. Mai 2014 in Bamberg

in Kooperation mit dem Umweltcluster Bayern

 

 

mit einer Besichtigung einer

 

Holzvergasungsanlage von der Firma Spanner Re² und Firma Gräbner

 

Vorträge:

1 Vortrag Hr. Bräkow Stand der Biomassevergasung

2 Vortrag Fr. Letzner Holzhackschnitzel

3 Vortrag RA Hasenstab Haftungsansprüche

4 Vortrag Dr. Lettner Ökonisch Wirtschaften

5 Vortrag Hr. Otto Gefährdungsbeurteilung und Risikobewertung

6 Beantwortung der Fragen durch Hrn. Otto

7 Anleitung Risikobewertung