Grafik
Die Arbeitsgruppe ist eine Dienstleistung in Eigenverantwortung der FEE für die Branchen Vergasung von Biomasse und Reststoffen für Kraft-Wärme-(Kälte)-Kopplung, thermochemische Erzeugung von Biokraftstoffen und für die Herstellung von chemischen Grundstoffen. Sie wird durch die Teilnehmer und die FEE finanziert.

Die Arbeitsgruppe hat den Charakter eines bundesweiten Netzwerkes angenommen, um
  • mit der größer gewordenen Anzahl von Herstellern, Entwicklern und Wissenschaftlern der Branche, die Mitglied der FEE geworden sind, im gemeinsamen Interesse Kooperationsfelder zu bearbeiten,
  • für die sich entwickelnde Branche eine Plattform und Schaltstelle zu bilden,
  • als Sammel- und Informationspunkt für den Stand der Technik, ihrer Entwicklung und Markteinführung zu dienen,
  • für die Verbindung zwischen Forschern und Unternehmern, Herstellern und Betreibern, den Anwendern und den Genehmigungsbehörden zu sorgen,
  • für internationale Partner und Kooperationsetzwerke Kontakte zur deutschen Vergasungsbranche zu erleichtern sowie
  • gemeinsame Interessen in Forschung, Entwicklung und Anwendung zu vertreten.
Die aktuellen Aktivitäten der Arbeitsgruppe finden Sie bei den Veranstaltungen.